close
Kontaktieren Sie uns!

Hemden – Material und Verarbeitung

DIE KUNST, ANDERS ZU SEIN

Fynch-Hatton ist für seine Premium-Qualität bekannt. Das liegt auch daran, dass wir überwiegend Naturfasern aus bevorzugt nachhaltiger Produktion verwenden. Baumwolle, exklusive Lambswool und feiner Cashmere kommen genauso zum Einsatz wie Leinen oder Seide. Immer in angesagten Farben und Schnitten.

Ob Hemd, Polo oder Pullover: Bei der Verarbeitung stehen Professionalität und Präzision im Vordergrund. So produzieren wir beispielsweise unsere Pullover „fully fashioned“, das heißt, jedes Teil wird auf Form gestrickt. Danach wird alles von Hand verkettelt und versäubert. Wir bieten einen gleichbleibend hohen Standard und damit die Gewissheit, immer das Richtige zu kaufen.

Die Philosophie dahinter ist eindeutig: „Detailed quality and workmanship.“

Der Mehrwert eines Fynch-Hatton Hemdes

Die fünf überzeugenden Argumente neben hochwertigen Stoffen, Design und Passform:

qual_hem_scribble_v01

1. Wir setzen extrasofte, hochwertige Einlagen ein, um Manschette und Kragen abzupolstern. Hierdurch wird der Tragekomfort erhöht und insbesondere die Scheuerfestigkeit an den Ecken und Kanten verbessert.

2. Die spezielle Fynch-Hatton Easy Care-Ausrüstung macht das Hemd besonders pflegeleicht, die Qualität bleibt trotzdem weich und atmungsaktiv.

3. Ein zusätzlicher Sicherungsfaden, der sogenannte „Button Shank“, verhindert das Ablösen der Knöpfe (roter Faden).

4. Wir haben die Nahteinstellung auf 7 Nahtstiche pro Zentimeter erhöht. Hierdurch verbessern sich die Strapazierfähigkeit der Nähte und der Tragekomfort.

5. Die hochwertige Wäscheecke, auch genannt „Gusset“, verhindert das Einreißen des Obermaterials an dieser stark beanspruchten Stelle.