Fynch-Hatton steht für wilde Abenteuer, die große Liebe zum Detail und die Freiheit seinen eigenen Style ausleben zu können, jedoch nicht auf Kosten anderer. Wir sind uns unserer Verantwortung gegenüber Mitarbeitern, Produzenten und unserer Umwelt immer bewusst. Zudem wird Nachhaltigkeit bei Fynch-Hatton großgeschrieben und prägt unsere alltägliche Arbeitsweise. Unsere Heritage, geprägt von der afrikanischen Diversität und Schönheit motiviert uns gemeinnützige Projekte in diesem großen Kontinent zu unterstützen.

Dieses Mal brauchen wir euch alle. Wir möchten mit dem Projekt "Fynch-Hatton stoppt Wilderei!" gemeinsam gegen die verheerenden Auswirkungen der Wilderei von Nashörnen und Elefanten in Afrika vorgehen. Unsere tierisch-wilden Pop-Up Flächen bestehen aus 100% recyceltem und schadstofffreiem Papier. Zudem spendet dein lokaler Händler mit jeder der Pop-Up Flächen 100 EURO an unser Projekt gegen die grausame Elefanten- und Nashornwilderei. Mit eurer zusätzlichen Unterstützung können wir noch mehr bewirken, um der Wilderei einen Riegel vorzuschieben.

Helfen Sie uns zu Helfen:

Elefanten in Not



Nashörner in Not



Die AGA finanziert den Einsatz von Wildhüter und setzt sich für den Schutz der Elefanten und anderer bedrohter Wildtiere ein. Wir helfen zudem bei der Rettung und Aufzucht verwaister Elefantenbabys. Bitte unterstützen Sie uns.

Die Wildererei auf Nashörner hat wieder zugenommen. Nur mit Ihrer Hilfe können wir uns für den Schutz der Nashörner einsetzen und die Wilderei bekämpfen. Bitte unterstützen Sie die AGA beim Schutz der bedrohten Dickhäuter mit einer Spende!

Unsere Partner

 

Please select your desired language

Currently we only have a German Onlineshop
and we only deliver to Germany

Nach oben